Fit macht glücklich!!!

Mitgliedschaft

Behinderte Menschen, deren Angehörige und Personen, die an der Förderung des Behindertensportes interessiert sind, können Mitglied werden und an den Sportangeboten des Vereins teilnehmen.

Auch für Teilnehmer am Reha-Sport, deren Verordnung ausgelaufen ist, kann eine dauerhafte Fortsetzung der entsprechenden Übungen als Vereinsmitglied im Sinne der Prävention empfehlenswert sein.

Zum Kennenlernen des Vereinssports dürfen Interessierte bis zu zwei Mal an einer Übungsstunde als Gast teilnehmen. Dies sollte am Einlass mit Erika Christen vereinbart werden.

Auch Personen, die selbst keinen Sport im Verein treiben wollen, können als Fördermitglied in den Verein eintreten.

Der folgende Link führt dierekt zum Aufnahmeantrag.

Die Beiträge richten sich nach der jeweils gültigen Beitragsordnung.